Holstein IT-Solutions TrueNAS

News

Neue Beiträge

Speedb Data Engine ist Open Source 🎉

Speedb ist ein drop-in-Ersatz für RocksDB. Im November 2022 löste Speedb Ltd., das Unternehmen hinter der Speedb Data Engine, sein Versprechen ein und stellte der Open-Source-Community wichtige Funktionen seiner Unternehmensversion zur Verfügung.

Lumen EMEA an Colt verkauft

Lumen Technologies (ehemals CenturyLink, davor Level3) hat den Verkauf des EMEA-Geschäfts an Colt bekannt gegeben. Die meisten der vom EMEA-Verkauf betroffenen Lumen-Mitarbeiter sollen nach Abschluss der Transaktion zu Colt wechseln. Europäische Lumen-Kunden wechseln quasi über Nacht zu einem der Marktführer.

Hitzewelle im RZ

Intel hat es schon vor ein paar Jahren prophezeit, Microsoft tut es und bald braucht es jeder: alternative Kühlmethoden im Rechenzentrum.

Radio Active mit LANCOM und ARC 2.0

LANCOM präsentierte auf der it-sa 2022 in Nürnberg erstmals ein selbstlernendes Automations-Tool, das WLAN-Installationen auf Basis der realen Nutzungsdaten optimiert.

PLiOPS XDP: Keine gewöhnliche Data Processing Unit

Computational Storage, Data Processing Units und RAID-Karten haben eines gemeinsam: sie unterstützen daten- und speicherintensive Anwendungen und holen das Maximum an Leistung und Kapazität aus den teuren SSDs raus. Der XDP von PLiOPS hilft zudem, Overprovisioning von sowohl Netzwerk-, Speicher-, SSD- als auch CPU-Kapazitäten zu vermeiden und senkt so die TCO merklich.

Für-mehr-Security-Tipp #7: Vendor-Lock-in 2.0

Traue niemandem. Auch keinem Hersteller. Erst recht nicht, wenn sie dir eine One-fits-All-Plattform verkaufen wollen.

Decentralized Storage Alliance baut Brücke zwischen Web2 und Web3

Dezentralisierte Speichertechnologie stellt Datenintegrität sicher und sorgt für mehr Sicherheit. Protocol Labs und die Filecoin Foundation wollen die Verbreitung der Technologie fördern. Gemeinsam mit Seagate, AMD u. a. haben sie die Decentralized Storage Alliance gegründet.

EAMR, HAMR, MAMR oder doch DNA?

Hersteller von Festplatten haben es nicht leicht. Immer größere Datenmengen erfordern neue Ansätze. Und die Umwelt gilt es zudem zu entlasten. Wir sprachen auf dem Technology Innovation Day der Boston Server & Storage Solutions mit Joachim Müller, Ingenieur bei Western Digital.

Auch lesenswert

Datensicherheit: Storage & Backup

Nachdem wir uns im letzten Artikel mit der allgemeinen Widerstandsfähigkeit von Unternehmen beschäftigt haben, konzentrieren wir uns diesmal auf Storage und Backup. Auch dazu gibt es einige aufschlussreiche Reports und wir haben einen Leitfaden zur Sicherheit von Storage gefunden.

Cybersicherheit in Unternehmen und Behörden: Status, Trends und Hilfestellung

Zum Jahreswechsel veröffentlichen viele Unternehmen Reports. Die Erfahrungen und Expertise der Anbieter können Unternehmen helfen, eine passende IT-Strategie zu entwickeln. Wir haben wichtige Einsichten für euch zusammengefasst. In diesem Artikel geht es um den Stand der Cybersicherheit und wie man sich künftig schützen sollte.

Was sind die Trends 2023 in der Enterprise-IT?

Analysten bei GigaOm wagten den Blick in die Glaskugel und identifizierten die Enterprise-IT-Trends 2023 im Nebel – pardon! – in der Cloud.

Struktur für das Chaos im Dataverse

Daten sind wertvoll. Unternehmen sammeln sie en masse. Daten sind wertvoll. Unternehmen sammeln sie en masse, wissen aber oft nicht, was sie haben noch was sie daraus machen können. Die Ohnmacht, mit diesem Datenschatz umzugehen, führt immer wieder dazu, dass Daten veralten, vergessen oder kompromittiert bzw. mit Ransomware verschlüsselt werden, unkontrolliert abfliessen und ungenutzt in Clouds, Datenzentren und Archiven herumliegen. Data Dynamics bringt Struktur ins Datenchaos.

Hitzewelle im RZ

Intel hat es schon vor ein paar Jahren prophezeit, Microsoft tut es und bald braucht es jeder: alternative Kühlmethoden im Rechenzentrum.