Gartner-Studie: Moderne Backup- und Wiederherstellungslösungen für Rechenzentren

0
70
SSD am Laptop

Umfassender Schutz vor Ransomware ist für viele Kunden die Motivation, vorhandene Backup- und Desaster-Recovery-Lösungen zu ersetzen. Aus Disk-to-Disk-to-Tape(D2D2T) wird Disk-to-Cloud (D2D2C): Bei der bewährten 3-2-1-Regel übernimmt zunehmend die Cloud die Aufgabe der Offsite-Lokation zur langfristigen Aufbewahrung der Backup-Daten. Gartner hat vor dem Hintergrund geänderter Anforderungen für die Sicherungsstrategie neun Anbieter von Backups und Wiederherstellungen anhand von neun kritischen Funktionen in physischen, virtuellen und Cloud-Umgebungen bewertet.

Welche Lösung sich für welche Umgebung am besten eignet, hat Gartner in einem Reprint zusammengefasst.

Aktuelle Anbieter ergänzen die von Cloud-Anbietern angebotenen grundlegenden Sicherungsfunktionen sinnvoll mit zusätzlichen Funktionen wie dem Schutz vor der Veränderung von Backup-Daten durch Ransomware oder Instant-Recovery-Fähigkeiten.