No menu items!
Montag, Mai 23, 2022
StartStorageÜberraschung an der HCI-Front

Überraschung an der HCI-Front

Veröffentlicht am:

Dir gefällt dieser Artikel? Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende für unsere Kaffeekasse.

Gartner veröffentlicht pünktlich zum Jahresende das aktuelle Diagramm für hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) – und sorgt für Überraschungen. Der neue Quadrant berücksichtigt den Trend zu Software Defined Anything und degradiert die bisherigen Platzhirsche allesamt zu providers non grata.

Dafür hat Gartner die Kriterien für seinen magischen HCI-Quadranten so geändert, dass nur noch Software-Anbieter für HCI berücksichtigt werden. Das neue Regelwerk sorgte dafür, dass Cisco, Dell EMC, HPE, Huawei und Red Hat aus der 2020 Edition katapultiert wurden.

HCI-Technologie gibt es als Software für Standardhardware oder als integrierte Appliances. Wenig nachvollziehbar scheint die Verbannung von Red Hat aus dem Gartner Magic Quadrant der 2020 HCI-Anbieter. Gartner argumentiert, das Unternehmen “aufgrund einer Einschränkung seines Fokus auf nur drei Anwendungsfälle fallen gelassen” zu haben – gefordert sind mindestens vier Anwendungsfällen aus den Bereichen zentrale IT, Cloud, Edge, geschäftskritisch und virtual Desktop Infrastructure (VDI).

Quelle Gartner, Inc.

Erfreulich die Masse an Herausforderern. Besonders freuen wir uns über die Position unserer Freunde von Scale Computing. An dieser Stelle verweisen wir gern auf die Präsentation von Thorsten Schäfer, Regional Sales Manager DACH & EE bei Scale Computing, auf unserer 2020-Konferenz. Hier ist die Aufzeichnung:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgIGlkPSZxdW90O195dGlkXzQzMDU0JnF1b3Q7ICB3aWR0aD0mcXVvdDs2OTYmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzM5MiZxdW90OyAgZGF0YS1vcmlnd2lkdGg9JnF1b3Q7Njk2JnF1b3Q7IGRhdGEtb3JpZ2hlaWdodD0mcXVvdDszOTImcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0hrNk1xWTZ0ajBrP2VuYWJsZWpzYXBpPTEmYW1wOyMwMzg7b3JpZ2luPWh0dHBzOi8vZGF0YS1kaXNydXB0ZWQuZGUmYW1wOyMwMzg7YXV0b3BsYXk9MCZhbXA7IzAzODtjY19sb2FkX3BvbGljeT0wJmFtcDsjMDM4O2NjX2xhbmdfcHJlZj0mYW1wOyMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSZhbXA7IzAzODtsb29wPTAmYW1wOyMwMzg7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZhbXA7IzAzODtyZWw9MCZhbXA7IzAzODtmcz0xJmFtcDsjMDM4O3BsYXlzaW5saW5lPTAmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt0aGVtZT1kYXJrJmFtcDsjMDM4O2NvbG9yPXJlZCZhbXA7IzAzODtjb250cm9scz0xJmFtcDsjMDM4OyZxdW90OyBjbGFzcz0mcXVvdDtfX3lvdXR1YmVfcHJlZnNfXyAgZXB5dC1pcy1vdmVycmlkZSAgbm8tbGF6eWxvYWQmcXVvdDsgdGl0bGU9JnF1b3Q7WW91VHViZSBwbGF5ZXImcXVvdDsgIGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGRhdGEtbm8tbGF6eT0mcXVvdDsxJnF1b3Q7IGRhdGEtc2tpcGdmb3JtX2FqYXhfZnJhbWViamxsPSZxdW90OyZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=
Werbungspot_img

Auch interessant

Mit ZTNA gegen Ransomware & Co

ZTNA oder Zero Trust Network Access ist eine Schutzmaßnahme im Kampf gegen Ransomware und andere Cyberbedrohungen. In diesem Artikel erklären wir, was ZTNA ist, wer es braucht und wie es funktioniert.

Cybersicherheit: Wie resilient ist meine Firma?!

Cyber Resiliency - Das ist mehr als nur ein Schlagwort. Warum ist das wichtig? Was braucht es dafür? Inventarisierung und Schwachstellenanalyse sind erste Schritte in die richtige Richtung.

DXPRS0029: Reports, HDDs und mehr xPUs

Im aktuellen data://express (DRXPS) Podcast mit Kerstin und Wolfgang über Neuigkeiten aus der Welt der Enterprise IT geht es um die neuen Reports von Hiscox, Splunk und Mandiant, eine neue HDD von Western Digital (WD), Für-mehr-Security-Tipps, ein neue IPU von Intel – und die Kuh.

DXPRS0028: Storage & Cloud News mit TCO-Tipp

In der aktuellen Episode dreht sich vieles um Anbieter für den gesetzeskonformen Storage-und Cloudbetrieb. Außerdem gibt's Neues über NVMe und LTO. Und wir haben einen TCO-Tipp für euch. Den Auftakt machen jedoch zwei Reports, die euch auch als Einkaufs- oder Entscheidungshilfe dienen können.

Mehr aus diesem Forum

Mit ZTNA gegen Ransomware & Co

ZTNA oder Zero Trust Network Access ist eine Schutzmaßnahme im Kampf gegen Ransomware und andere Cyberbedrohungen. In diesem Artikel erklären wir, was ZTNA ist, wer es braucht und wie es funktioniert.

Cybersicherheit: Wie resilient ist meine Firma?!

Cyber Resiliency - Das ist mehr als nur ein Schlagwort. Warum ist das wichtig? Was braucht es dafür? Inventarisierung und Schwachstellenanalyse sind erste Schritte in die richtige Richtung.

DXPRS0029: Reports, HDDs und mehr xPUs

Im aktuellen data://express (DRXPS) Podcast mit Kerstin und Wolfgang über Neuigkeiten aus der Welt der Enterprise IT geht es um die neuen Reports von Hiscox, Splunk und Mandiant, eine neue HDD von Western Digital (WD), Für-mehr-Security-Tipps, ein neue IPU von Intel – und die Kuh.